Freie Gärten

KGV „Am Steinberg e.V.“
41169 Mönchengladbach
Klagenfurter Strasse 47

Vorsitzender
Jürgen Hennrich
Mobil:  0177 – 3621956

Garten Nr 7

Gartengröße: 364 qm
Ergebnis der Wertermittlung: 
 VB 1500,- €
Laubenart: 
Steinlaube
Wissenswertes: 
Wasseranschluss / Stromanschluss vorhanden


 

 

 

 

 

 

 

KGV „Am Steinberg e.V.“
41169 Mönchengladbach
Klagenfurter Strasse 47

Vorsitzender
Jürgen Hennrich
Mobil:  0177 – 3621956

 

 

Garten Nr. 17

Gartengröße: 265 qm
Ergebnis der Wertermittlung: 
 VB 1800,- €
Laubenart: 
Steinlaube
Wissenswertes: 
Wasseranschluss / Stromanschluss vorhanden

 

 

 

 

_____________________________

 

KGV „Am Schloss Rheydt e.V.“
41238 Mönchengladbach
Schlossstrasse 333

Vorsitzender

Simone Gebhardt-Bürkle

Tel. 02166 – 3961646

 

KGV Schloss Rheydt G 82

 

Garten Nr. 82

Gartengröße: 360 qm
Ergebnis der Wertermittlung: 
 VB 2386,- €
Laubenart: 
Steinlaube
Wissenswertes: 
Wasseranschluss / Stromanschluss vorhanden

 

 

 

 

KGV Schloss Rheydt G 99

 

 

Garten Nr. 99

Gartengröße: 360 qm
Ergebnis der Wertermittlung: 
 VB 2160,- €
Laubenart: 
Steinlaube
Wissenswertes: 
Wasseranschluss / Stromanschluss vorhanden

 

__________________________________________________________________

KGV „Giesenkirchen e.V.“
41238 Mönchengladbach
Mülforter Strasse 300

Vorsitzender

Sascha Heinrichs

Tel. 015774104468

Giesenkirchen Garten 16

Garten 16

Steinlaube

Strom u. Wasser vorhanden

Gartengröße 400qm

Wert laut Gutachten 3.917,- €

 

 

__________________________________________________________________

KGV „Rönneter e.V.“
41065 Mönchengladbach
Rönneterweg 3

Vorsitzender

Georg Schötteldreier

Tel. 017678213555

 

 

 

 

 

Garten 22  400qm

Steinlaube und Gewächshaus  VB 3500,- €

 

 

 

 

 

________________________________________________________________________________________

KGV „Spielkaulenweg e.V.“
41163 Mönchengladbach
Spielkaulenweg 70

Vorsitzender
Uwe Großmann
Mobil:  0176 – 71110898

 

Garten Nr 8

Größe 425  qm

VB 2.600,- €

 

 

 

 

 

 

 






Hinweis:

Eine Ermittlung des Wertes der Gebäude (ohne Inhalt) sowie der Bäume, Sträucher und Pflanzen ist immer erforderlich, wenn der abgebende Pächter vertragsgemäß einen Anspruch auf Entschädigung hat. Bei dem angegebenen Betrag handelt es sich um einen Höchstbetrag. In der Regel ist dieser Betrag „nach unten“ verhandelbar.